Empties: Aufgebraucht im Januar 2021

Neues Jahr - neues Ziel! Letztes Jahr hat es mit dem Aufbrauchen teilweise nicht so geklappt. Die Schränke und Schubladen platzen mittlerweile aus allen Nähten! Ich muss also eindeutig Platz schaffen und mir möglichst nichts Neues anschaffen. Gerade punkto Duschgel bin ich noch sehr gut ausgestattet. Man könnte meinen ich verkaufe das Zeugs. Wenn ich aber nun das Ergebnis vom ersten Monat des neuen Jahres so betrachte, sieht es für das "Projekt Aufbrauchen" in diesem Jahr vielversprechend aus! Zugegeben, sind noch zwei Produkte vom Dezember dabei, die ich reingeschmuggelt habe, aber am besten machst Du Dir selbst ein Bild. Es gab schon schlechtere Monate. Also; bist Du ready für die Mini-Reviews? 

Aveo - Flüssigseife American Roadside, Limited Edition

Wenn etwas neben Duschgel, regelmässig und täglich benutzt wird ist es Handseife. Die Flüssigseife zum nachfüllen von Aveo ist eine Limited Edition, aber derzeit noch erhältlich. Aveo preist einen "unverwechselbaren Duft" an. Wie auch immer das gemeint ist. Der Duft erinnert mich nämlich eher an Reinigungsmittel und sagt mir persönlich so gar nicht zu. Ich habe mich durch die hübsche Verpackung zum Kauf verleiten lassen und zugegeben, ist der Preis von diesen Aveo Flüssigseifen immer top. In Anbetracht des Duftes, ist das aber leider kein Nachkaufprodukt, denn da gibt es aus meiner Sicht Bessere. 

Basler Premium - Aloe Vera Hand wash [PR-Sample] 

Habe ich vor einer Weile zugesendet bekommen und "läck" hat diese Handseife lange gereicht! Ich bin nach wie vor erstaunt. Natürlich habe ich, nachdem ich dieses (und zusätzlich ein anderes) Produkt getestet habe, einen Beitrag dazu verfasst. Diesen Beitrag "Schutz und Pflege für die Hände von Basler Beauty" verlinke ich Dir natürlich. Und eins vorweg; von mir gibt's nach wie vor eine Kaufempfehlung! 

Kneipp - Aroma Pflegeschaumbad "Lieblingszeit" [PR-Sample]

Der frische und blumige Duft, hat mir im Winter etwas Frühling gezaubert. Das war dringend nötig. Wie alle Schaumbäder von Kneipp ist die Schaumorgie, - wie es bei einem Schaumbad nun mal sein muss, garantiert! Einer meiner Kneipp Schaumbadlieblinge, welchen ich vorbehaltlos empfehlen kann! 

Kneipp - Schaum-Dusche "Wachgeküsst" 

Bleiben wir bei Kneipp. Ich mag nicht nur Schaumbäder, sondern auch Schaum-Duschen, you know! Wie es das Packaging verrät, handelt es sich bei dieser Schaum-Dusche auch um einen frischen Duft. Ich mag halt einfach frische Düfte. Hier hätte ich mir gewünscht, dass der Orangenduft etwas stärker ist. Mir ist bewusst, das mögen nicht alle und es ist auch ein bisschen "Mötzle" auf hohem Niveau. Der Schaum ist aber fluffig weich und sehr ergiebig! Ich hatte diese Schaum-Dusche letztes Jahr reduziert ergattert und mich gleich mit zwei eingedeckt. Falls Du eine dezent, fruchtige Schaum-Dusche suchst, könnte das also etwas für Dich sein! 

Weleda - 24h Deo Roll-On, Citrus

Es ist höchste Zeit die "Adventskalender-Produkte" von 2019 aufzubrauchen. Ich hatte diesen Roll-On letztes Jahr im Sommer mal angefangen und jeweils für die Tage auf der Baustelle in der Handtasche dabei gehabt. (Ja, richtig gehört ich nehme eine Handtasche mit auf die Baustelle!) Dieser Deo Roll-On von Weleda beinhaltet, - wie wir es uns von Naturkosmetik kennen, keine Aluminiumsalze. Ehrlich gesagt nehme ich den Citrus-Duft nicht so wahr. Für mich ist der Duft eher undefinierbar und mir persönlich sagt er auch nicht zu. Wie sich schnell herausgestellt hat, ist dieses Deo vom Schutz her nicht das richtige für mich, denn bei körperlicher Tätigkeit habe ich, - ich muss mich überwinden das zu sagen; trotzdem gemüffelt. Nun, für's Büro reicht er völlig aus und so wollte ich das was noch übrig war eigentlich aufbrauchen. Leider ist er aber irgendwie gekippt, auch wenn er gemäss Datumsangabe bis im Juni 2021 noch haltbar wäre. Nun ja, über einen Duft kann man streiten, aber trotzdem hat mich dieser Roll-On nicht so überzeugt, so dass ich ihn nachkaufen würde. 

Lavilin - Women Deodorant Stick [PR-Sample]

Vom Deo Roll-On zum Deo Stick. Ich mag beide Arten von Deo-Varianten und ich benutze auch nur Stick, oder Roll-On. Nachdem ich mit dem oben genannten Produkt nicht warm wurde, ist das (bisher ungeschlagen) mein absoluter Favorit in Sachen Deo! Und nicht nur einfach ein Favorit, - nein, ich habe dieses Deo sogar zu einem "Beauty-Favoriten" gekürt. Ich habe es immer dann benutzt, wenn ich körperlich Aktiv war und ich zwingend ein gutes Deo brauchte. Ich verlinke Dir den Beitrag "Beauty Favoriten 2019 - Lavilin Deo Stick & Deo Wipes" natürlich gerne. Meine Meinung ist unverändert! Solltest Du nun also auf der Suche nach einem wirklich guten Deo sein, dann ist es ein "Must" diesen Beitrag zu lesen. 

Treaclemoon Badeschaum - Thank you Moment & Punch of Wishes

Wie immer haben sich die Produktentwickler von Treaclemoon wieder einmal etwas einfallen lassen. Beides sind ziemlich süsse Düfte, die mir sehr zusagen. "Punch of Wishes" nehme ich eher als sinnlicher, "Thank you Moment" eher als frischer Duft wahr. Vom Ergebnis her in der Badewanne empfand ich "Thank you Moment" aber um einiges intensiver und so ist dieser, beide betrachtet, mein Favorit. Aber btw; wo ist der Badeschaum geblieben? Irgendwie wollte sich da nicht wirklich viel Schaum entwickeln. Trotzdem und schon alleine vom Duft wegen, habe ich mir "Thank you Moment" nachgekauft! 

Pearl Weiss Zahncreme - Expert Weiss 

Als es wieder mal Zeit war Zahnpasta nachzukaufen, habe ich die Expert Weiss zum ersten Mal im Regal entdeckt. Diese Zahnpasta ist minimal teurer, als die anderen Zahncremes von Pearl Weiss, welche ich immer wieder kaufe. Pearl Weiss verspricht bis zu 4 Stufen weissere Zähne in 3 Wochen. Eine Aufhellung konnte ich zwar wahrnehmen, aber sonst vom Ergebnis her habe ich nun kein wirklicher Unterschied zu den "normalen" Zahncreme von Pearl Weiss feststellen können. Ob ich genau diese wieder nachkaufe weiss ich nicht, aber eine von Pearl Weiss wird bestimmt wieder im Korb landen, wenn ich alle aufgebraucht habe. 

Garnier Skin Active - Pure Active 3in1 Tonerde 

Wenn Du hier schon lange mitliest, weisst Du, dass ich dieses Peeling schon über Jahre benutze. Im Moment ist dies noch mein Standard-Peeling, welches ich regelmässig verwende. Darüber geschrieben habe ich auch schon und zwar gelangst Du direkt zum "Hautklar 3in1 Tonerde Peeling Masken-Beitrag" wenn Du den Link anklickst. Ich habe nach wie vor zwei Tuben in Vorrat, da ich dieses Peeling immer kaufe, wenn es vergünstigt zu haben ist. 

Garnier Skin Active - Mizellen-Reinigungstücher

Wir bleiben bei Garnier. Den Vorrat an Reinigungstüchern habe ich mir ebenso zugelegt, als diese stark vergünstigt waren. (Denner Schweiz hat immer wieder Aktionen, - wie es in DE, oder AT aussieht, weiss ich leider nicht) Die Tücher sollen Makeup entfernen, reinigen und die Haut beruhigen. Für eine "Vorab-Reinigung" finde ich die Tücher okay, aber um restlos sämtliches Makeup zu entfernen, wäre mir der Verbrauch definitiv zu hoch. Auch hier habe ich noch 3 Packungen, weiss aber mit Sicherheit, dass ich diese Reinigungstücher nicht nachkaufen werde, wenn sie aufgebraucht sind. 

Origins - Plantscription Power Anti-Aging Oil-Free Cream [PR-Sample]

Ich bin in einem Alter, wo Anti-Aging Produkte total angesagt sind. Ich weiss, - die, die mich kennen, lachen bestimmt und sagen; "Du hast ja noch kaum Falten", aber trotzdem, warum nicht vorsorgen? Ausserdem macht sich mit bald 36 schon die ein, oder andere Falte sichtbar und da handle ich lieber rechtzeitig! Im Beitrag "Origins - Plantscription Anti-Aging Produkte" kannst Du meine Meinung und entsprechende Infos dazu nachlesen. Kurz und knapp; ich habe mir mittlerweile schon eine andere Gesichtscreme besorgt, - nicht weil ich die von Origins schlecht fand, sondern weil ich einfach gerne verschiedenes im Bereich Skincare ausprobiere. 

LUSH Cosmetics - Big Blue Badebombe [PR-Sample]

Big Blue ist ein Produkt aus der LUSH Weihnachtskollektion 2020. Und in Anbetracht, das mich letztes Weihnachten wegen Corona nicht gerade vom Hocker gehauen hat, hatte ich mit Big Blue doch immerhin ein "Trösterli". Über ein paar der Weihnachts-Produkte von LUSH habe ich im Beitrag "LUSH Cosmetics Weihnachts-Produkte 2020" geschrieben. Falls Du also schon LUSH Inspiration für nächste Weihnachten suchst, lese Dich dort mal rein. Ich bin sicher, das ein, oder andere Produkt wird auch nächste Weihnachten wieder on Board sein, - wie gehabt. Und ja, ich hoffe schwer, dass Big Blue auch wieder am Start ist, denn diese Badebombe war eine pflegende Wohltat für meine trockene Haut. 

Uuund fertisch sind wir mit den Empties vom Januar! Nicht traurig sein, der Februar ist ja schon zu Ende und da sind die nächsten Mini-Reviews fällig. Und übrigens; die Beauty-Empties kommen auch bald. Endlich! Damit Du auch ja nichts verpasst, folge mir doch auf Instagram (beautym0na), oder auf Facebook. Ist das ein Deal? Dann freue ich mich, wenn Du wieder reinschaust! ;-) Und wenn Du jetzt noch nicht genug von den Mini-Reviews hast, es gibt noch ganz viele Empties-Beiträge hier auf dem Blog! 






Kommentare:

  1. da hast du interessante Produkte aufgebraucht! :) Die Badezusätze von Kneipp mag ich immer sehr gerne, daher wäre dieser sicher auch was für mich. Der Basler Hand Wash hört sich auch sehr ansprechend an!
    & von Lush muss ich mir auch unbedingt wieder mal was zum baden zulegen *_* <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Badezusätze von Kneipp gehören echt immer zu meinen Liebsten. Und die Produkte von LUSH sind einfach der Hammer! Die Osterkollektion von LUSH finde ich im Moment ganz schön ansprechend, da werde ich mir sicher noch was davon zulegen! <3

      Löschen
  2. Da hast du ja einiges aufgebraucht! :) Bei mir war es auch so, dass ich z.T. echt viel zu viel hatte (u.a. ebenfalls Duschgel) und mir dieses Jahr neben 2020 nun auch nochmal vorgenommen habe, meine Bestände weiterhin zu reduzieren. Das Kneipp-Schaumbad habe ich auch erst vor Kurzem geleert, das dürfte auch im Januar gewesen sein. Die Schaumduschen von Kneipp mag ich auch immer sehr gerne :) Das rechte Tetesept-Schaumbad hatte ich ebenfalls und fand es sehr gut vom Duft :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weiss der Geier, wieso ich immer wieder Duschmittel kaufe, wenn ich schon so viele habe! Ich denke, mein Vorrat wird mir das ganze Jahr über reichen. Mal schauen, ob ich recht behalte. Aber auf jeden Fall will ich jetzt zuerst auch reduzieren, bevor ich weiter neue kaufe. Alles andere wäre nicht normal.

      Löschen

Teile mir hier gern Dein Feedback, Deine Erfahrung oder sonstiges mit..