wet n wild - Base- & Setting-Produkte [Review]

Den Teint egalisieren und die Foundation fixieren.. Das ist mittlerweile das A und O bei einem guten Make-Up! So greife ich zum Beispiel nahezu täglich, oder besser gesagt, - immer wenn ich mich schminke, zu den "Helferchen" in Sachen Foundation. Und genau solche Produkte von wet n wild zeige ich Dir in diesem Artikel nun etwas genauer. Vielleicht kennst Du ja das ein oder andere auch schon? Dann lass es mich unten in den Kommentaren wissen, was Du über die Produkte denkst! 


wet n wild - Photofocus Face Primer Matte

Diese Grundierung wird auf dem Gesicht angewendet, um Poren, Unebenheiten und Fältchen zu minimieren, den Hautton auszugleichen, sowie für einen perfekten Halt der Foundation. Ich mag die Textur von diesem Face Primer, er zieht schnell ein und hinterlässt ein angenehmes Hautgefühl. Dazu ist das Produkt sehr ergiebig, lässt sich mühelos auf dem Gesicht verteilen und ist eine gute Base für Foundations aller Art. Neben einer meiner Lieblingsfoundations, der Photofocus Foundation von wet n wild, habe ich natürlich auch noch andere Foundations mit dem Primer kombiniert. Der Photofocus Primer verträgt sich mit all meinen Foundations gut und es gibt keine unschönen Krümel. Einzig und allein meine Poren minimiert der Primer nur minimal, ich muss aber dazu sagen, dass ich jedoch auch sehr grosse Poren habe. Alles in allem ein Primer auf welchen ich gerne zurückgreife. 


wet n wild - Photofocus Natural Finish Setting Spray

Dieses Setting Spray bringt einen praktischen Pumpspender mit, mit welchem sich feiner Sprühnebel auf das Gesicht applizieren lässt. Ich begrüsse den feinen Sprühnebel sehr, denn bei Setting Sprays die grosse, oder unregelmässige Tropfen versprühen, vergeht mir die Lust diese zu benutzen. Das Spray settet die Foundation, verhindert das Verlaufen, Verschmieren, sowie das Austrocknen der Foundation und macht diese in der Tat haltbarer auf dem Gesicht. Dazu versorgt es dank Aloe Vera die Haut mit zusätzlicher Feuchtigkeit und das Hautgefühl ist nach dem Auftragen aus meiner Sicht sehr angenehm. 


wet n wild - Mega Cushion Color Corrector gegen Rötungen oder gegen Mattheit

Ich habe schon einige Farbkorrektoren, welche auf dem Markt sind ausprobiert. Das Angebot an Stiften, Kissen und was es alles gibt, ist riesig und man sieht den Wald vor lauter Bäumen kaum. Die Mega Cushion Color Corrector von wet n wild erleichtert die Entscheidung, denn durch diese zwei Testprodukte habe ich für mich herausgefunden, dass ich wohl Kissen sehr gerne mag. Diese Kissen sind einfach in der Anwendung, sprich das Produkt lässt sich leicht auftragen und auch je nach gewünschter Intensität dosieren. Ich benutze vor allem den Korrektor gegen Rötungen, da ich mit Rötungen in verschiedenen Farbstufen im Gesicht gesegnet bin. Der Farbkorrektor egalisiert den Hautton zuverlässig und nach dem Auftragen der Foundation ist davon nichts mehr zu sehen. Den Korrektor gegen Mattheit habe ich zwar schon mehrmals ausprobiert, der Effekt auf meiner Haut ist jedoch im Gegensatz zum Korrektor gegen Rötungen nur minimal erkennbar. Im Sortiment gibt es übrigens noch zwei weitere Farbkorrektoren: einer welche dunkle Augenringe und einer welcher Blässe neutralisiert. 


Wenn Du meinen Blog, oder mein Instagram-Account schon länger verfolgst, dann hast Du bestimmt schon mitbekommen, dass ich die Produkte von wet n wild einfach sehr gerne mag, oder? Die Produkte sind nämlich erschwinglich, aber dennoch sind sie qualitativ hochwertig. Gutes Make-Up muss aus meiner Sicht nicht immer teuer sein. Die Produkte von wet n wild bekommst Du in der Schweiz übrigens bei Manor, teilweise in Coop-Verkaufsstellen und verschiedenen Online-Shops. Falls Du Dir die Produkte genauer anschauen möchtest, findest Du hier die Verkaufsstellen in der Schweiz. Auch in Deutschland und Österreich findest Du wet n wild Produkte in verschiedenen Online-Shops (einfach mal googlen ;-)) bei Douglas und teilweise in den Märkten von Edeka oder Rewe. 

*PR-Samples / unbezahlte Werbung







Kommentare:

  1. Ich kenne den Primer und mag den sehr. Den Spray will ich noch austesten. Ich mag Wet n Wild, aber man findet die Marke bei uns in Deutschland nicht überall. Online bekommt man leider auch nicht alle Sachen.

    Lg Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nadine

      Danke für Deinen Kommentar! Ja, das ist bei uns in der Schweiz auch so. Manche Verkaufsstellen haben keine Theke und bei den Online-Shops ist das Sortiment meistens nicht wirklich komplett. Ich warte ja schon lange, dass es wet n wild endlich auch bei Müller gibt. :-)

      Liebe Grüsse zurück

      Mona

      Löschen

Teile mir hier gern Dein Feedback, Deine Erfahrung oder sonstiges mit..