Babyliss - Der neue Curl Styler Luxe Lockenstab

Vor kurzer Zeit habe ich an einem virtuellen Event teilgenommen, in welchem der neue Curl Styler Luxe von Babyliss vorgestellt wurde. Babyliss ist ja DER Inbegriff in Sachen Stylingtools für Haare und ich bin mir sicher, Du hast auch schon davon gehört! Wenn Du also auf der Suche nach einem Gerät, - genauer einem Lockenstab bist, welcher Dir schöne Locken zaubert und zugleich auch zum Haare glätten geeignet ist, dann wird der neue Curl Styler Luxe von Babyliss Dein Interesse wecken. Mehr über den Curl Styler Luxe, was er so kann und was ich zum Ergebnis sage, erfährst Du wenn Du hier in diesem Beitrag weiter liest! 


Über den Curl Styler Luxe von Babyliss

Der neue Curl Styler Luxe Lockenstab von Babyliss, stylt mühelos schön fallende und dazu langanhaltende Locken. Mit 3 verschiedenen Hitzeeinstellungen, kann die Hitze entsprechend dem Haartyp gewählt werden. Das Besondere an dem neuen Design des Curl Styler Luxe ist, dass dieser Lockenstab geteilt ist und im Inneren über Quartz-Keramik-Platten zum Vorheizen der Haare und um die Locken zu formen, verfügt. Dank der Kühllufttechnologie, welche über kleine Kanäle in der Aussenseite des Lockenstabs geleitet wird, sorgt im Nu für lang anhaltende, fixierte Locken. 

Die Vorteile des Curl Styler Luxe von Babyliss

Der Curl Styler Luxe ist sehr einfach handzuhaben, denn die Locken entstehen durch eine einfache 180° Drehbewegung. Mittels einem Druck-Knopf kann man die Platten öffnen und die Haarsträhnen fixieren. Der Curl Styler Luxe ist schnell aufgeheizt und verfügt über eine Abschaltautomatik. Ein sehr positiver Aspekt ist sicherlich auch, dass man mit dem Lockenstyler nicht nur Locken machen, sondern auch die Haare glätten kann. Im Lieferumfang dabei findet man eine Hitzeschutzmatte. Babyliss gewährt auf das Gerät 3 Jahre Garantie. 

Lohnt sich ein Kauf? Meine Erfahrung mit dem Curl Styler Luxe von Babyliss

Ich oute mich als Nichtprofi in Sachen Lockenstab. Natürlich habe ich einen Lockenstab, dieser ist aber so alt, dass ich aus Sicherheitsgründen Angst habe, diesen zu benutzen. Schliesslich habe ich ihn vor über 15 Jahren meiner Mutter abgeluchst und die hatte ihn wohl auch schon 20 Jahre. So what. Der Curl Styler Luxe liegt gut in der Hand und ist leicht. Die Anwendung ist wirklich ganz einfach und ich bin immer wieder aufs Neue erstaunt, wie schnell er betriebsbereit ist. Je nach Drehung und Schnelligkeit kann man verschiedene Locken stylen. Und wie schon erwähnt, ist es auch möglich, die Haare zu glätten. Ganz am Anfang hatte ich den Dreh ehrlich gesagt gar nicht raus. Ich hatte ein totales Lockenwirrwar auf dem Kopf. Aber nachdem ich mir etwas Routine angeeignet habe, klappt es mit den gleichmässigen Locken super. 

Ich habe festgestellt, dass ich mit eher dünneren Strähnen, ein schöneres und lockigeres Ergebnis erziele. Ich finde aber, die richtige Anwendung müssen alle für sich selbst herausfinden, denn nicht jedes Haar ist identisch. Bei meinen Tests habe ich die Locken jeweils am Morgen gemacht und gegen Abend hatte ich noch sanfte Locken im Haar. Ich muss aber auch sagen, dass ich sehr wenig Haarspray benutze, da ich das Haargefühl an und für sich nicht mag. Aber alles in allem überzeugt mich das Ergebnis wirklich total (Siehe Bild zuoberst). Ich bin ein Fan vom neuen Curl Styler Luxe, welcher übrigens schon einen festen Platz in unserem Bad bekommen hat und nutze ihn regelmässig. Von mir gibt's deshalb eine absolute Empfehlung!

*PR-Sample


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Teile mir hier gern Dein Feedback, Deine Erfahrung oder sonstiges mit..