Aufgebraucht im August [Empties 2018]

Es ist Zeit die Müllberge abzuarbeiten, denn die Kistchen werden langsam rar. Natürlich, Du denkst Dir jetzt, kein Wunder, wenn die den Müll seit August am rumliegen hat. Also, in diesem Post erfährst Du jetzt, was ich super, gut, oder weniger gut fand! Dieser Post wird aber relativ schnell abgehandelt sein, denn diese Empties sind eher unspektakulär und im Gegensatz zu den folgenden Monaten sind in der Tat wenig Produkte leer geworden. 


 Cien by Lidl - Mystic Jungle Shower Gel


Dieses Duschgel habe ich schon vor längerer Zeit einmal im Lidl gekauft. Die Konsistenz war richtig gelartig und der Duft hat mich sehr angesprochen. Bei einer kleinen Menge hat das Showergel kaum geschäumt, mit etwas mehr an Produkt, dann umso mehr. Wie gesagt, der Duft war ansprechend, frisch und man hat auch nach dem Abtrocknen noch danach gerochen. Ein super Produkt, würde ich mir aber nicht nachkaufen, da ich grundsätzlich praktisch nie das gleiche Showergel zweimal kaufe. 

DM Balea - Marshmallow Duschgel

Bei diesem Produkt habe ich mich von der Bezeichnung einlullen lassen. Es hat zwar gut geschäumt und war ergiebig. Der Duft war recht dezent, süsslich und definitiv in Richtung Marshmallows. Nach einer Zeit hing mir diese Duftnote aber so langsam zum Hals aus und ich empfand es als recht künstlich. Nach dem Abtrocknen war leider nichts mehr von dem Duft zu erkennen. Würde ich nicht wieder kaufen. 


Redken - extreme shampoo & après conditioner

Auch so langsam bin ich daran, all die Pröbchen die ich habe aufzubrauchen. Diese Proben haben für 3 Anwendungen (!) gereicht und dass ist meiner Meinung nach eine Glanzleistung. Natürlich kann ich zu der Langzeitwirkung nichts wirklich sagen. Ich fand den Duft aber sehr angenehm und meine Haare haben auch noch am nächsten Tag danach gerochen. Dazu fühlten sich meine Haare nach der Anwendung sehr geschmeidig an. Ich war positiv überrascht. Diese hier wären eventuell Produkte, welche ich mir in einem Haarpflege-Test genauer anschauen würde, - ich habe hier aber noch das ein oder andere Produkt, welches vorher getestet werden will. 


elmex - sensitive professional Zahnpasta

Diese Zahnpaste kaufe ich immer wieder nach. Weshalb? Ich mag die Produkte von elmex einfach, solange es nicht diese Zanhpaste ist, die wir immer einmal im Jahr in der Schule benutzen mussten, wenn die Zahnfee kam und uns im Bezug auf richtiges Zähne putzen instruierte. Die Zahnpaste reinigt die Zähne und macht empfindliche Zähne widerstandsfähiger und weniger empfindlich. Wie gesagt, kaufe ich immer wieder nach. 

Swissdent - Profi whitening Zahnbürste (PR-Sample)

Ich putze ja meine Zähne sehr häufig mit einer elektrischen Zahnbürste, so dass ich diese Zahnbürste relativ lange in Gebrauch hatte. Ich habe über diese Zahnbürste und andere (gute) Produkte von Swissdent hier auf dem Blog schon einen Post verfasst, welchen ich Dir gerne hier verlinke. Meine Meinung zu diesem Produkt hat sich auch jetzt nicht geändert. 


Max Factor - Master Touch All Day Concealer (PR-Sample)

Dieser Concealer beinhaltet lichtreflektierende Pigmente und soll für zuverlässiges Abdecken von Rötungen und sonstigen unbeliebten Stellen auf der Haut sorgen. Dieses Prinzip mit dem Stoffapplikator fand ich sehr praktisch, da man den Concealer sehr gut dosieren konnte. Es braucht absolut nicht viel an Produkt, um die notwendigen Stellen abzudecken und er deckt auch sehr gut. Leider ist dieser Concealer aber einer der unschön in die Fältchen kriecht, egal ob gesettet oder nicht. So habe ich den Concealer benutzt, um die ein oder andere Foundation aufzuhellen. Ist aber definitiv nicht einer der Concealer, welchen ich unbedingt haben muss und kaufen würde. 


Vitamin Well - Upgrade (PR-Sample)

Getränke mit Nährstoffen sind im Moment der absolute Renner! Ich persönlich bin natürlich nie abgeneigt, so etwas auszuprobieren. Denn alles was einigermassen gesund klingt, spricht mich generell an. Ich durfte das "Upgrade" von Vitamin Well testen und habe darüber hier auf dem Blog schon einen Post geschrieben. Möchtest Du mehr über das Getränk mit Nährstoffen erfahren, so findest Du den Post direkt hier


Und das war auch schon der ganze Müll vom August! Nicht viel, nicht sonderlich spektakulär oder? Aber vielleicht war ja hier ein Produkt dabei, welches Du noch nicht kennst und Dich interessiert, wer weis. Aber wie versprochen, im September habe ich dann weit mehr Empties, welche ich Dir zeigen kann! Du kannst also gespannt sein. 















Keine Kommentare:

Kommentar posten

Teile mir hier gern Dein Feedback, Deine Erfahrung oder sonstiges mit..