Neuheiten von Kneipp - Mit Pflanzenkraft in den Herbst [Review]

Gerade in der kalten Jahreszeit schätze ich persönlich Pflege- & Verwöhnrituale, um die kalten Temperaturen zu vergessen, mir etwas Gutes zu tun oder aufzutanken. Kneipp hat neue Wohlfühlprodukte kreiert und ich zeige Dir in diesem Beitrag das ein oder andere Produkt aus den Herbstneuheiten. 


Nährendes Trockenöl - 100ml für SFr. 12.80

Dieses Trockenöl eignet sich für den Körper, für's Gesicht, wie auch für die Haare. Wertvolle Öle von Kamelie und Argan schenken ein aussergewöhnliches Pflegeerlebnis. Auch die Barriereeigenschaften und die Regeneration der Haut wird gefördert. 


Ich mag Körperöle ja sehr und benutze auch welche, vor allem im Winter, wenn meine Haut noch trockener ist als sonst. Das nährende Trockenöl hat einen angenehmen Duft. Es ist dünnflüssig und extrem ergiebig. Bei der ersten Anwendung bin ich direkt reingerasselt und hatte viel zu viel Öl aufgetragen. Mit der richtigen Menge zieht es dann auch recht fix ein, - bei mir jetzt vor allem bei den trockenen Hautstellen. Die Haut fühlt sich gepflegt an und das Gefühl hält auch eine Weile an. Für's Gesicht und für die Haare ist mir das Öl jedoch etwas zu reichhaltig. 


Kneipp Sekunden-Handcreme plus Nagelpflege Aprikose - 75ml für SFr. 5.90

Die Kneipp Sekunden-Handcreme verspricht samtweiche Hände in sekundenschnelle. Die pflanzliche Formel beinhaltet Aprikosenmilchextrakt und natürliches Marulaöl und pflegt die Hände, ohne ein klebriges Gefühl zu hinterlassen. 


Dies ist mittlerweile die zweite Sekunden-Handcreme, welche ich ausprobieren darf und diese gefällt mir genauso gut wie die Erste. Eigentlich sogar noch ein Bisschen besser, denn der unverkennliche Duft nach Aprikose ist genau mein Geschmack. Die Handcreme zieht schnell ein, pflegt die Hände und duftet einfach unglaublich gut! Was will man mehr? Wenn Du fruchtige Düfte magst, - unbedingt mal anschauen! 

Kneipp Handseife Mandelblüten Hautzart - 250ml für SFr. 5.50

Zum 25-jährigen Jubiläum wurde die Mandelblüten Hautzart um dieses Produkt erweitert. Die pflanzliche PH-neutrale Pflegeformel reinigt mild und gründlich, ohne die Haut auszutrocknen. Das Mandelöl sorgt für ein spürbar zartes Hautgefühl. 


Diese Handseife hat einen frischen, blumigen und zugleich recht dezenten Duft, von welchem ich nach wie vor sehr angetan bin. Die Handseife schäumt gut auf, mehr kann ich dazu eigentlich nicht sagen. Es ist eben Handseife und bei Handseife habe ich keine besonderen Ansprüche. 

Kneipp Pflanzenkraft Bade-Essenz Pinie - 100ml für SFr. 8.90

Die neue Linie Pflanzenkraft Bade-Essenz findet in der Kraft der Pflanzen ihren Ursprung. Die Pflanzenkraft der Pinie äussert sich in der kräftigenden Wirkung. Im Duft der ätherischen Pinienöle kann man den Alltag vergessen. Sie wirken aufbauend und stärken das Wohlbefinden. 


Bei diesem Produkt habe ich, als ich nach dem Äusserlichen beurteilt hatte etwas ganz anderes erwartet. Oder besser gesagt einen ganz anderen Duft, denn ich ging stark davon aus, dass diese Bade-Essenz nach Wald duftet. Ja nach Wald. Nach Bäumen, Nadeln und Holz. Ich wurde eines besseren belehrt, denn der Duft riecht eher frisch und für mich persönlich undefinierbar. Ich finde diese Bade-Essenz gelungen, denn der Duft ist nicht aufdringlich und sehr angenehm. 


So, das waren wieder mal ein paar Neuheiten von Kneipp und ich hoffe ich konnte Dir das ein oder andere Produkt näher bringen. Oder kennst Du vielleicht das Ein oder Andere schon? Wenn ja, dann lass es mich wissen! 

*PR-Samples - notsponsored Post


Kommentare:

  1. Ein schöner Beitrag ich liebe Kneipp, die Düfte sind der Wahnsinn.
    Liebste Grüße.
    Alicja

    Würde mich freuen wenn du bei mir vorbei schaust.

    Pinkbeautylicious02.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. It's awesome in support of me to have a website, which
    is helpful designed for my know-how. thanks admin

    AntwortenLöschen

Teile mir hier gern Dein Feedback, Deine Erfahrung oder sonstiges mit..